#

Suche

Archiv
Abgesehen vom Wasser ist Tee das begehrteste Getränk der Welt. Aber auch wenn man eine (ost-)friesische Tee-Nase ist - mit einem weltweit führenden Teeverbrauch von 300 Litern im Jahr - kommt es beim Tee nicht nur auf das Trinken an. Tee kann uns helfen, Alltag, Genuss und Achtsamkeit auf eine…
Männer, die Yoga üben sind für Frauen attraktiver - Unterscheiden sich Frauen und Männer bei der Online-Suche nach einem schnellen Date? Diese Frage kann der Zürcher Ökonom Florian Schaffner inzwischen mit „ja“ beantworten. Für seine Dissertation hat Schaffner die Daten von 17.000 Nutzern der…
Der wegweisende Physiker David Bohm fragte sich, warum wir Menschen immer wieder aneinander vorbeireden und wie wir uns besser verstehen können. Dabei stellte er fest, dass die Fähigkeit aufrichtig miteinander zu sprechen nicht unbedingt etwas ist, das man einfach so kann. Es ist eine Angelegenheit…
„Fast Fashion“ - Mode, Massenware, Schicksale. Das Textilmuseum St. Gallen hat am internationalen Museumstag, mit dem Thema „Mut zur Verantwortung! Sensible Themen im Museum“, zum Besuch seiner „Fast Fashion“ - Ausstellung eingeladen - und zu einer Diskussion darüber, wieviel Leid dem…
Kardamom (Elettaria cardamomum). Kardamom ist mit dem Ingwer verwandt, doch im Gegensatz zum Ingwer verwendet man hier nicht Wurzel, sondern die Samenkapseln als Gewürz. Sein Aroma ist süsslich und fein und erinnert ein wenig an Zitrone. Zusammen mit Zimt ist Kardamom ein feines Gewürz für…
Koriander zählt zu den ältesten Küchen- und Brotgewürzen der Welt. Das Gewürz schmeckt als frisches Kraut oder getrocknete Samen sehr gut in Gemüsesuppen, in Currys, Chutneys und zu Bratkartoffeln.
Auf eine andere Weise in der Welt sein - Lernen kann Begeisterung entfachen und Funken entzünden - In ihrem gemeinsamen Buch zur „Resonanzpädagogik“ tauschen der Soziologe Hartmut Rosa und der Pädagoge Wolfgang Endres sich aus; über Entfremdung in der Schule, über die Erfahrung von Resonanz und über…
Hellwach und achtsam werden, um meine Stimmungen beobachten zu können - das klingt so leicht, ist es aber oft nicht. Gerne lasse ich mich immer mal wieder ablenken, um mich nur nicht mit meinen Gefühlen beschäftigen zu müssen. Es kostet Energie um bewusste Momente der Ruhe zu schaffen und das…
„Glück ist machbar“, heisst es - aber warum fällt es uns dann oft so schwer glücklich zu sein? Und was kann ich dafür tun, dass Glücklichsein mir leichter fällt? Autoren aus den unterschiedlichsten Bereichen bieten hilfreiche Antworten auf diese Fragen.
Die Yogalehrerinnen und Autorinnen Anna Trökes und Bettina Knothe sind sich sicher, dass Glück nichts ist, was wir haben oder nicht haben. Glück ist auch nicht nur von äusseren Faktoren abhängig oder von Dingen, die wir besitzen. Glück, oder Glücklichsein, ist etwas, das wir zu einem großen Teil…