Yoga-Therapie passt die verschiedenen Möglichkeiten und Methoden des Yoga an die individuellen Bedürfnisse eines Menschen an, um dessen Gesundheit zu fördern oder Krankheiten zu lindern.


Yoga als Therapie
Osteopathie und Yoga sind zwei Ansätze, die sich in der Praxis wunderbar ergänzen. Auf der einen Seite werden Spannungen im Körper durch manuelle Therapie gelöst. Auf der anderen Seite verbessern…
Ist es wirklich nötig neben den vielen Yoga-Richtungen, die es schon gibt auch noch einen speziellen Yoga für die Faszien anzubieten? So, wie die klassischen, gut bekannten Dehnhaltungen des Hatha…
Einfache Übungen, die den Geist beruhigen und chronische Schmerzen besänftigen.
Trauma-Yoga in der Therapie – Die Einbeziehung des Körpers in die Traumabehandlung Eine Anleitung für Therapeuten - In seinem zweiten Buch zum Traumasensiblen Yoga (TSY), widmet sich David Emerson…
Yoga - ein effektives Mittel bei chronischen Rückenschmerzen. Zahlreiche Studien weisen inzwischen darauf hin, dass eine regelmässige Yoga-Praxis sowohl chronische Rückenschmerzen als auch die…
Betrachtet man die anatomischen Strukturen des menschlichen Körpers, so sollte eine gesunde Wirbelsäule sich in einer sanften S-förmigen Struktur aufrichten und in alle Richtungen beweglich sein. Sind…
Der Mensch ist eine Einheit aus Körper, Geist und Seele, aus Gefühlen, Gedanken und Emotionen. Bewegung und Körperhaltung sind oft vernachlässigte Bereiche, die diese Einheit immer wieder ins…
Laufen und Gehen sind natürliche Bewegungsformen, mit denen wir unseren Kreislauf stärken, unser Nervensystem beruhigen, Stagnation innerhalb des Körpers lösen und das Gewebe mit Sauerstoff versorgen.…
ANATOMISCH KORREKT UND DYNAMISCH BEWEGEN. Spiraldynamik ist die Kunst, sich anatomisch intelligent zu bewegen. Das in der Natur weit verbreitete Prinzip der Spirale, wie man es in Wasserstrudeln,…
MIT YOGA ZU EINER BESSEREN LEBENSQUALITÄT FINDEN. Die Diagnose Krebs kommt meist recht plötzlich in ein normales Leben, zieht der oder dem Betroffenen ohne Vorwarnung den Boden unter den Füssen weg…