Resilienz

#

LEICHTER GEHT’S MIT RESILIENZ

Resilienz, die Fähigkeit mit widrigen Umständen und Hindernissen im Leben umgehen zu können und daran zu wachsen, ist im heutigen Lebensumfeld eine sehr wertvolle Eigenschaft. Sie hilft einem Menschen Schmerz wahrzunehmen und sich trotzdem nicht unterkriegen zu lassen, sondern innerlich stärker zu werden. Die Trainer und Coaches Monika Gruhl und Hugo Körbächer beschreiben in ihrem Trainingsbuch „Mit Resilienz leichter durch den Alltag“, aus dem Herder Verlag, drei Grundhaltungen und vier stärkende Handlungsmaximen, auf deren Basis sie ihr „Modell der Resilienzentwicklung“ aufgebaut haben:

Optimismus – Akzeptanz – Lösungsorientierung – Sich selbst regulieren – Selbstverantwortung übernehmen – Beziehungen gestalten – Zukunft gestalten. Resilienz wird beschrieben als das produktive Zusammenspiel all dieser Merkmale.

Zu jeder der positiven Haltungen und Qualitäten schildern die Autoren typische Beispiele, die zeigen wie Menschen in unterschiedlichen Situationen reagieren. Die geschilderten Episoden greifen zwar nicht auf reale Personen zurück, aber sie sind aus unterschiedlichen Facetten der Lebenswelt realer Menschen zusammengesetzt – Situationen, die so oder ähnlich jeder von uns erleben könnte oder schon erlebt hat. Kommentare erklären dem Leser die Situation genauer und Übungsvorschläge helfen, die vorgestellte Qualität in das eigene Leben zu integrieren.

So kann man sich beispielsweise in negativen Situationen fragen, ob es daran nicht doch irgendeinen positiven Aspekt gibt, der einem hilft, eine optimistischere Grundhaltung zu entwickeln. Oder aber man entwickelt Strategien darüber, wie es von hier aus positiv weitergehen kann. Auch konkrete Techniken werden vorgestellt wir Gedankenstopp, Bewegung oder eine zeitweilige Ablenkung. Die Autoren laden dazu ein ihr Buch als Fundus der Resilienz zu nutzen, aus dem man sich je nach Interesse, Bedürfnis und Situation bedienen kann.

Das Trainingsbuch von Gruhl und Körbacher ist für jeden geeignet, der mehr innere Stärke entwickeln möchte und besser verstehen möchte wie man positive Aspekte in das eigene Leben integriert. Mir gefallen vor allen Dingen die Situationen aus dem Alltag, in die man sich als Leser sehr gut hineinversetzen kann.

Auch die konkreten Beschreibungen der einzelnen Resilienzfaktoren sind sehr aufschlussreich. Man erfährt grundlegende Erkenntnisse aktueller Forschung und kann erkennen, worauf es ankommt, wenn man sich selbst und seine unbewussten Reaktionen besser verstehen möchte. Zusammengefasst ist es ein Buch, das den Leser über längere Zeit begleiten kann und in das er/sie immer wieder hineinschauen kann, um praktische Anregungen für neue Lösungen und neue Perspektiven zu finden.

MONIKA GRUHL, HUGO KÖRBÄCHER - MIT RESILIENZ LEICHTER DURCH DEN ALLTAG. DAS TRAININGSBUCH. HERDER VERLAG, FREIBURG I. B., 2014



Passende Beiträge:

letzter Beitrag
nächster Beitrag