#

Mango-Joghurt-Dessert mit Haselnüssen

Zutaten

500 ml Naturjoghurt (oder Sojajoghurt)

1 Mango(s), reif

50 g Haselnüsse, gehackt (ev. auch Walnüsse oder Mandeln)

2 Stiele Minze

2-4 Tl Birkenzucker

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min., einfach zuzubereiten, Menge reicht für 4 Personen

Die Mango schälen und in Stücke oder Streifen schneiden. Die frischen Minzeblätter in kleine Stücke schneiden.

Joghurt mit Birkenzucker und gemahlenen Nüssen mischen. Mango entweder unter den Joghurt heben, oder Mango und Joghurt abwechselnd in ein Glas schichten. Mit den Minzeblättern und ev. ein paar Nussstücken dekorieren. Schmeckt sehr erfrischend.

letzter Beitrag
nächster Beitrag