#

Yogisch Essen

In der yogischen Küche sind die Nahrungsmittel so frisch, leicht verdaulich und nährstoffreich wie möglich. Gemüse, Früchte, vollwertiges Getreide, wertvolle pflanzliche Öle, Nüsse, Kräuter und Gewürze nähren den Körper, unterstützen die Arbeit der Organe und belasten die Verdauung nicht.


Rezepte
Frische, vegetarische und vegane Hauptgerichte.
Leckere, gesunde Snacks für zwischendurch und feine Beilagen.
Diese Desserts werden überwiegend mit frischem Obst und ohne Kristallzucker zubereitet.
Lecker und gesund backen!
Smoothies, Tees & Co.