Meditierende am Strand

Meditieren lohnt sich immer

Sehnen wir uns danach, mehr im Hier und Jetzt zu sein, mehr Lebendigkeit zu spüren, weniger Angst zu haben und uns weniger Sorgen zu machen, dann ist Meditation das Mittel der Wahl. Sie hilft uns ruhiger, gelassener und selbstbestimmter zu werden. Meditation verändert unser Gehirn und lässt uns die Welt anders wahrnehmen.

Meditation ist kein Zustand, sondern ein innerer Prozess, der mit einer Reihe von physiologischen und neurologischen Veränderungen einhergeht. Gleichzeitig mit diesen körperlichen Veränderungen verändert sich mit dem regelmässigen Üben der Meditation auch das emotionale und geistige Erleben des Übenden, die Empfindungen für den eigenen Körper und die Beziehungen zur Aussenwelt.

weiterlesen >


Books

Die Kraft der Stille

Kanyo Tannier schreibt über die Kraft der Stille. Sie meint damit nicht nur die äussere Stille, sondern vor allem die Stille in unserem Innern. Die Autorin lebt als buddhistische Zen-Nonne in einem Kloster im Elsass. Sie bloggt und veröffentlicht Videos über Meditation, Spiritualität und über die Wohltat der Stille. Sie beschreibt Stille als ein Werkzeug des Rückzugs, das es uns ermöglicht im Alltag einen Schritt zurückzutreten und den Augenblick wieder bewusst erleben zu lernen.

Die innere Stille wird spürbar, wenn ich innehalte und durchatme. In diesem Moment habe ich Zeit, meine Gefühle wahrzunehmen, zuzulassen und zu beobachten, was mit ihnen passiert. Still sein bedeutet, ein anderes Tempo in den Alltag zu bringen. Ein Tempo das angemessener ist und uns Zeit lässt, uns selbst wahrzunehmen. Zuerst wahrnehmen und durchatmen, dann handeln.

Die Voraussetzung für diesen Weg ist der Mut, ausgetretene Pfade zu verlassen und alte Verhaltensmuster aufzulösen. Denn Stille kann Angst machen. Wir tun vieles, nur um der Stille zu entgehen. Jede Ablenkung ist uns recht, um nur nicht mit unserem Innern allein zu sein. Aber wenn wir den Mut aufbringen uns ab und zu einfach still hinzusetzen, können wir uns nach und nach von gewohnten Denkmustern lösen, wieder offener werden und zu unserem Körper ins Hier-und-Jetzt zurückfinden.

weiterlesen:


Farnwedel - Hawaii
Gruppenkurse an der Klubschule St. Gallen
#
Der zeitgenössische Hatha Yoga ist zu einem grossen Teil auf Körperhaltungen - Yoga-Asanas - ausgerichtet. Diese Haltungen können und sollen an die Möglichkeiten der Teilnehmer angepasst werden, so…
#
Faszien-Yoga integriert Bewegungselemente in den Unterricht, die speziell auf die verbindenden und umhüllenden Gewebe im Körper ausgerichtet sind. Durch dynamische Dehnungen, schwingende Bewegungen…
#
Im Pilates gehen alle Bewegungen von der Körpermitte aus, dem „Powerhouse“. Atem, Bewegung und Muskelanspannung werden koordiniert und kontrolliert ausgeführt. Das Zusammenspiel von Bauchmuskeln,…

Philosophy
#
Der Yoga, den wir heute in modernen Yoga-Studios üben, ist nicht der gleiche Yoga, der in der frühen Geschichte Indiens oder in den mittelalterlichen Gemeinschaften von Hatha Yogins geübt wurde.
#
In der ursprünglichen Vorstellung des Ayurveda ist der Mensch tief in der ökologischen Gemeinschaft seiner Lebenswelt verwurzelt.
#
Jeder, der sich für Yoga interessiert, trifft wahrscheinlich früher oder später einmal auf das Yoga Sutra des Patanjali. Im modernen zeitgenössischen Yoga nimmt das Yoga Sutra eine ganz besondere…
#
Auf eine andere Weise in der Welt sein - Lernen kann Begeisterung entfachen und Funken entzünden - In ihrem gemeinsamen Buch zur „Resonanzpädagogik“ tauschen der Soziologe Hartmut Rosa und der…
#
Der wegweisende Physiker David Bohm fragte sich, warum wir Menschen immer wieder aneinander vorbeireden und wie wir uns besser verstehen können. Dabei stellte er fest, dass die Fähigkeit aufrichtig…

Research
#
In der Bewegung funktionieren unsere Muskeln nicht als getrennte Organe; statt dessen sind sie über das Fasziennetz miteinander verbunden und durchziehen den Körper als einheitliche Spannungslinien.…
#
Faszien sind verbindendes Gewebe - die verbindenden Strukturen der Faszien bieten Form, Stabilität und dienen der Kraftübertragung, der Beweglichkeit und dem Schutz. Faszien bilden eine Brücke…
#
Durch die bewusste Kombination aus geistiger Konzentration, Bewegung und Atmung eignet sich die Pilates-Methode für das Kultivieren von Achtsamkeit. Eine Studie der Appalachian State University und…
#
Männer, die Yoga üben sind für Frauen attraktiver - Unterscheiden sich Frauen und Männer bei der Online-Suche nach einem schnellen Date? Diese Frage kann der Zürcher Ökonom Florian Schaffner…
#
MIT YOGA ZU EINER BESSEREN LEBENSQUALITÄT. Die Diagnose Krebs kommt meist recht plötzlich in ein normales Leben, zieht der oder dem Betroffenen ohne Vorwarnung den Boden unter den Füssen weg und lässt…